Category : Training

Salomon

Abenteuer Trailrunning – entdecke die Natur!

Die meisten Läufer verlassen ab und zu den Asphalt, um einerseits Abwechslung in ihr Training zu bringen und andererseits die besonderen Trainingseffekte des Geländelaufs zu nutzen. Die Laufstrecke auf unebenem Untergrund durch den Wald oder quer über die Felder verlangt dem Läufer einiges ab, trainiert aber neben Ausdauer auch Koordinations- und Konzentrationsfähigkeit. Was aber natürlich am wichtigsten ist: Die Entdeckung neuer Pfade und das Laufen mitten in der Natur machen riesig Spaß und geben dem Training einen ganz neuen Kick.

Das richtige Equipment

Ein Laufschuh für den Geländelauf sollte mehr Stabilität und besseren Grip haben als ein gängiger Straßenlaufschuh, aber dennoch ausreichenden Komfort bieten. Die Modelle der Salomon Sense Reihe sind mit reichlich Dämpfung ausgestattet und fühlen sich selbst bei den längsten Läufen
und den schroffsten Wegen bequem an. Ein natürliches  Rockerprofil im Zehenbereich, sowie die Sohlen- und Zwischensohlen-Konstruktion sorgen für ein geschmeidiges Laufgefühl, während Contagrip® für beste Traktion auf hartem, nassem oder trockenem Untergrund sorgt.

Du möchtest die Produkte ausprobieren? Die richtigen Schuhe und Klamotten findest du bei Intersport. Hier bekommst du nicht nur das passende Trail Running Equipment, sondern kannst auch gleich noch ein Wochenende für 2 Personen und die Teilnahme beim größten Trailrun-Event, dem Zugspitz Ultratrail vom 15.-17. Juni 2018, gewinnen. Genieße die anspruchsvollen Trails und die traumhaften Aussichten im Wettersteingebirge. Teilnahmebedingungen und weitere Infos findest Du unter www.intersport.de/salomon-trailrunning/.